OK-Gwaerbi

5000 Besucher an der Gwärbi 2015

Am Sonntag, 10. Mai, hat die Gwärbi 2015 ihre Tore geschlossen. Während den vergangenen drei Tagen besuchten rund 5000 Personen die Ausstellung im Dorfzentrum. Ebenso erfreulich: Es kam weder zu besonderen Vorfällen noch zu Unfällen.

Das OK (Bild)  unter der Leitung von Beat Emmenegger kann damit auf eine Ausstellung zurückblicken, welche unter dem Motto “à la carte” zu einem grossen Erfolg wurde.